CORD

CORD gehört zur Kategorie der Webware. Die samtigen Stoffrippen entstehen beim Aufschneiden des Hohlschussgewebes. Sie verleihen dem Stoff einen edlen Charakter. Die Rippen können sehr breit aber auch sehr fein sein. Es gibt diverse Varianten: Feincord oder auch Babycord genannt (auf 10 cm Stoffbreite mehr als 40 Rippen) | Genuacord oder Manchester-Cord (25 bis 40 Rippen auf 10 cm) | oder Kabelcord, Breitcord auch Trenkercord (nach Luis Trenker mit 10 bis 25 Rippen auf 10cm


Filter anzeigen
show blocks helper

Unterkategorien

Farben

  • beige (1)

  • blau (1)

  • dunkelgrün (1)

  • gelb (2)

  • grau (1)

  • grün (1)

  • hellgrün (2)

  • orange (1)

  • petrol (1)

  • purple (1)

  • rosa (1)

  • rot (1)

  • weiss (1)

weitere Kategorien

ello

0